• ### März 2020 COVID-19 hält die Welt in Atem / Dienstbetrieb ruht, Truppmannlehrgang pausiert ### Juli 2020 eingeschränkter Dienstbetrieb aufgenommen ### Juli 2020 / 65 Feuerwehrschutzhelme vom Typ Rosenbauer Heros Smart in Dienst gestellt ### PFPN 10 Typ FOX S für die Feuerwehr Friedebach übergeben ### neues Zusatzalarmierungssystem Alamos Fe2 und AM4 in Betrieb genommen

Wasserwehr

Wasserwehrdienst

Die Gemeinde Krölpa hat in den letzten Jahren bereits mehrere Investitionen im Bereich des baulichen Hochwasserschutzes getätigt. Diese Investitionen werden in den nächsten Jahren weiterhin fortgeführt werden. Ergänzend zu den baulichen Maßnahmen kommt nun der Wasserwehrdienst mit hinzu. Voraussichtlich im Jahr 2018 wird dieser seinen Dienst aufnehmen. Laut Satzung ist die Wasserwehr in die Freiwillige Feuerwehr implementiert.
Die „Aktion Fluss“ des Landes Thüringen stellt für die technische Erstausstattung einen Förderbetrag in Höhe von 12.500,- Euro zur Verfügung.

Zukünftig wird es an dieser Stelle aktuelle Informationen zur Wasserwehr geben.

Interessierte Bürger die sich zur Mitarbeit in der Wasserwehr bereit erklären möchten informieren sich bitte in der zuständigen Feuerwehr. (Kontakte)

http://www.thueringen.de/imperia/md/images/tlug/abt5/aktion_fluss_bild_640x480_410x306.jpg

Informationen zu der „Aktion Fluss“ (offizielle Hompage)

Kommentare sind geschlossen.